Allgemein · Lifestyle

Veränderungen. Diesmal wird alles anders- Wirklich?

Hallo meine Lieben,

viel zu lange ist es her, dass ich hier für euch schreibe. Die meisten Leser*innen von euch, folgen mir auf auf Instagram und haben meine Up and Downs mehr oder weniger mitbekommen. Manchmal zehrt das Leben so sehr an einem, oder warte mal, man selbst an einem, dass man nicht mehr weiß wo oben und unten ist.

Diese Phase hatte ich. Erneut. Dementsprechend war meine Produktivität, der Wille, meine gesamte Motivation kaum bis gar nicht vorhanden. Zum einen war dies einfach sichtbar (Gewichtszunahme), aber auch zum Beispiel dadurch zu bemerken, dass ich meinen geliebten Blog überhaupt nicht mehr weitergeführt habe.

Ich habe heute mit einer Freundin gesprochen (danke Anne) und ich denke, dass wir Menschen uns viel zu oft von der Gesellschaft und letzendes von uns selbst unter Druck gesetzt fühlen. Wir müssen gefühlt auf zehn Hochzeiten gleichzeitig tanzen, dass aber bitte perfekt- ganz nach dem Motto „what would Beyonce do?“. Wir sind aber Menschen, geprägt davon, alles andere als perfekt zu sein, von einem Leben gezeichnet, dass mehr einer Achterbahn als einer ebenerdig-grünen Wiese gleicht. Es ist vollkommen normal, hinzufallen, Fehler zu machen und „schwach“ zu sein. Wir leben und das ist gut so. Das hier ist kein Versuch eine Ausrede für meine Abstinenz zu finden, viel mehr ein Versuch, mehr Realität ins Gesamtgeschehen zu bringen.

Wichtig ist, dass man weiß, dass schlechte Phasen IMMER vorbei gehen. Das wissen wir alle, nur dann nicht, wenn wir drin stecken, oder? Macht zum Beispiel unser Freund mit uns Schluss, oder Freundin, haben wir das Gefühl, der Boden würde unter unseren Füßen weggezogen werden, alles würde keinen Sinn mehr ergeben, dabei haben wir das alles schon einmal mitgemacht und „überlebt“.

Ich habe nicht nur überlebt, ich habe die letzten Wochen in meinen Semesterferien extrem für mich genutzt und unheimlich viel Kraft daraus geschöpft. Ich habe den Spass an alten Dingen wieder gewonnen und das für mich wahrscheinlich wichtigste: Ich habe meinen Ehrgeiz wieder. Das passiert nicht von heute auf morgen, aber es passiert, wenn man etwas dafür tut, den Glauben an das Gute und sich selbst nie ganz verliert und sich trotz all dem immer wieder versucht irgendwie treu zu bleiben.

I`am back. Back in the game. Und zurück in meinem Leben. Jener Art von Leben, mit der ich mich derzeit am meisten identifizieren kann. Ich danke jedem von euch, der trotzdem da geblieben ist, den Glauben an mich nicht ganz verloren hat und sich auf kommendes zusammen mit mir freut.

Das ganze soll jetzt hier kein „one hit wonder“ werden. Ich möchte jede Woche feste Tage/Uhrzeiten einführen, an welchen ihr hier einen neuen Blogpost finden werdet. In einigen Wochen, sogar regelmäßig wieder Videos auf meinem Youtubekanal.

  • MONTAGS 19 UHR
  • DONNERSTAGS 19 UHR

Gerne lasse ich mich neben meinen Ideen zu neuen Blogposts, von euch berieseln und inspirieren. Nutzt die Kommentarfunktion, und gebt mir gerne Feedback.

 

Processed with VSCO with c4 preset

 

Ich bedanke mich für eure Zeit, habt noch einen  schönen Abend.

Eure Sarah.

5 Kommentare zu „Veränderungen. Diesmal wird alles anders- Wirklich?

  1. Du bist eine tolle Frau. Und wir haben nicht nur den gleichen Namen 😀 sondern manchmal habe ich das Gefühl, dass wir echt Gemeinsamkeiten haben. Ich kenne diese up und downs zu genüge und befinde mich momentan in einem down. Jedoch hoffe ich, dass ich durch deine Blog- und instagrambeiträge neue Kraft finde und es genauso wie bei dir.. wieder bergauf geht. Ich folge dir schon sehr lange und gerne. Du bist unglaublich sympatisch, bodenständig und einfach du selbst. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg auf deinem weg! Mach weiterso! Du schaffst das! Liebe Grüße

    Gefällt mir

  2. Welcome back 😉

    Ich kenne deine Situation, deine Worte, selbst nur zu gut.

    Aber den wichtigsten Schritt bist du schon gegangen!
    Du hast den Kopf nicht im Dand stecken lassen, du hast dich ausgebuddelt und machst weiter!

    Suuuper!
    Das kostet so viel Kraft!

    Viel Erfolg auf deinem Weg liebe Sarah!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s